in Kroatien - Montenegro - Kosovo und Albanien - Bosnien


Große Sondersammelaktion

Aussschließlich gesammelt werden am 2. + 9. Juli in 14 Orten:
.. einteilige Matratzen (nicht alte dreiteilige), Bettgestelle, Bettwäsche
.. Kinderwägen, Kinderstühle, Baby/Kinderbetten, Schulmaterial.
.. Rollstühle, Gehwägen, Krankenbetten, Krücken, Brillen, Klostühle
.. Fahrräder (Annahme nur in funktionsfähigen Zustand), Tretspielzeug
.. Holzöfen (keine Ölöfen) betriebsfähig + evtl. Verrohrung, Werkzeug
Funktionierende Nähmaschinen, Strickmaschinen, Waschmaschinen






Jugendliche aus dem Chiemgau helfen armen kinderreichen Familien






Mit Schwester Irena überbrachten junge Helfer Kindern ein Hilfspaket in Montenegro










Schwester Bernadette bei der 14-tägigen Verteilung von Hilfsgütern in Albanien





Ein weiterer Hilfstransport von „Junge Leute helfen“ bei der Verteilung




Die Helfer:

Folgende Gruppen und Vereine engagieren sich in der gemeinsamen Hilfsaktion „Junge Leute helfen“:

Die Land- und Pfarrjugendgruppen von Ainring, Altenmarkt, Altötting, Anger, Asten, Au bei Bad Feilnbach, Babensham, Bernau, Bischofswiesen, Brannenburg/Degerndorf, Bad Feilnbach, Eiselfing, Emertsham, Engelsberg, Evenhausen, Feichten, Frasdorf, Fridolfing, Garching, Griesstätt, Halsbach, Höslwang, Isen, Kienberg, Kirchanschöring, Kirchweidach, Tyrlaching, Oberfeldkirchen, Obing, Peterskirchen, Petting, Pittenhart, Rabenden, Riedering, Rimsting, Schönbrunn, Söchtenau, Soyen Stephanskirchen, Tacherting, Tattenhausen, Tüßling, Schnaitsee, Harpfing, Schonstett und Unterneukirchen. Die Frauengemeinschaften bzw. Frauenbund aus Bergen, Grassau, St. Leonhard, Oberwössen, Otting, Prutting, Ruhpolding,




Die Spender:

Folgende Firmen haben weit mehr als 300 Tonnen Hilfsgüter aus ihrem Sortiment gespendet:

Adelholzener Alpenquelle GmbH Siegsdorf, Babynahrung Klaus Hipp Pfaffenhofen, Josef Bernbacher & Sohn, Danone Rosenheim, Wilhelm Diemer GmbH Traunstein, Milchprodukte Friesland-Campina Heilbronn, Holzwerk Weiß Julbach, Lebensmittelhersteller Dr. Oetker Bielefeld, Spedition Eberl Traunstein, und Wilhelm Gronbach GmbH Wasserburg.






Kontonummer 801843060

bei der

Raiffeisenbank Chiemgau Nord (BLZ 701 691 65)

unter dem Kennwort „Flutopfer des Balkans"


Vielen Dank :-)




E





junge-leute-helfen-move:  http://de.gloria.tv/?media=16579